Mit dem Flugzeug nach Sardinien

Wem die Anreise mit dem eigenen Fahrzeug und die Überfahrt mit der Fähre nach Sardinien zu lange dauert oder zu anstrengend ist, der hat sollte den Flug nach Sardinien buchen und kann sich dann entspannt zurücklehnen. günstigen Flug auf die sardische Insel zu entscheiden.

Gebt einfach Euren Start- und Zielflughafen, das Datum für Hin- und Rückflug und optional weitere Präferenzen in die Suchmaske ein. Die Flugsuchmaschine vergleicht und liefert Euch eine entsprechende Vorauswahl an günstigen Flugalternativen von verschiedenen Airlines. Den Flug, mit dem Ihr zufrieden seid, wählt Ihr aus. Im Anschluss daran werdet Ihr durch den intuitiven und benutzerfreundlichen Buchungsprozess geleitet. Zu guter letzt erhaltet Ihr noch die Buchungsbestätigung. Bei Rückfragen steht Euch ein kompetenter Kundenservice telefonisch und via Email zur Verfügung.

Für diejenigen unter Euch, die gerne mit Airberlin und mit dem Angebot von der TUI Tochter zufrieden sind:

Auf TUI.com könnt Ihr günstige und vor allem Direktflüge nach Sardinien buchen. Ab Frühling bis in den Herbst hinein, fliegt die Airberlin Fluggesellschaft von vielen deutschen Flughäfen aus mehrfach wöchentlich drei internationalen Flughäfen Cagliari (Elmas), Olbia und Alghero auf dem kleinen sardischen Kontinent an.

Wenn Ihr mit dem eigenen Fahrzeug zum Flughafen fahrt und für die Dauer Eures Urlaubsaufenthaltes nach einer günstigen Abstellmöglichkeit für Euer Auto sucht, dann solltet Ihr Euch einmal das Angebot von Parken-und-Fliegen.de genauer ansehen. Hier könnt Ihr nicht nur einen günstigen Parkplatz finden, sondern auch die Möglichkeit in Flughafennähe in einem Hotel zu übernachten. Wenn der Flieger früh morgens abhebt und Ihr eine längere Anfahrt zum Flughafen habt, dann bietet sich diese Möglichkeit durchaus als bequeme Option an.